Haarige Sache

Ich liebe meine Haare. Du solltest das besser auch tun. Denn je gründlicher und regelmäßiger (und liebevoller!) du mich bürstest, umso weniger Katzenhaare verteile ich in der Wohnung. Gegen die restlichen zwei, drei Härchen helfen diese 3 Tricks:

  • Trick 1: Der Gummihandschuh. Simpel, aber wirkungsvoll: Mit angezogenen Handschuhen über das geliebte Polstermöbel streichen.
  • Trick 2: Die Turbobürste. Der Staubsauger ist mein natürlicher Feind. Spezielle Turbobürsten-Aufsätze entfernen Haare aber besser von Teppichen als normale Bürsten.
  • Trick 3: Der Wäschetrockner. Mit Katzenhaaren verschönerte Kleidung vor dem Waschen in den Trockner geben, das pustet die Haare einfach weg.